Feel the Summer
hola!

na, wie gehts euch?

mir gehts super, auch wenn ich an chronischer muedigkeit leide...

letztes wochenende war ich in ibarra, das war sehr lustig, wir waren in otavalo auf dem markt, ich glaub dort koennte ich unmengen an geld lassen... am sonntag waren wir mit bekannten weg, auf einer einsamen fischfarm, was auch sehr lustig war, danach konnte ich allerdings erstmal nicht mehr sitzten, denn wir sind hinten auf der ladeflaeche mitgefahren und am ande waren das keine strassen mehr...

waehrend der woche war ich dan mit eli auf zwei konzerten, hier gibts grad vieles umsonst wegen der fiestas de quito. am freitag habe ich wiedermal ein paar nette leute kennengelernt, etwas verueckt aber sher nett...

donnerstag war ich mit einigen klassenkameraden auf dem pregón im stadtzentrum, es war ziemlich interessant und ich glaub ich hab ueber 100 fotos geschossen. ein pregón ist eine strassenparade, bei der so gut wie alle colegios quitos mit ihren bandas de guerra und den bastoneras mitwirken.

heute kommt nini und wir gehen dann auf zwei konzerte. eine tanzvorstellung, morgen kommt sie mit zum colegio, danach unternehmen wir wahrscheinlich was mit den andern afsern udn am dienstag gehen wir auf einen anderen pregón und feiern vielleicht noch den geburtstag eines freundes, sprich wir haben volles program!

ich hoffe, es geht euch gut und wuensche euch einen wunderschoenen ersten advent!

hab euch lieb

nico

3.12.06 17:19
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Startseite
Über...
Gästebuch
Meine Familie hier
Meine Freunde hier
Meine Freunde in Germany
Unsere NEWS für dich!
Meine Schule
Meine Fotos
Grüße
Links
Gratis bloggen bei
myblog.de